BLOG|REVIEWS|GAME-LOG|LIVE-STREAMoffline
Logo icksmehl.de

Final Fantasy

Boss-Guide

beigetragen von iKKz

Garland


Temple of Fiends

Schmeißt ihm einfach alles entgegen, was euch bis hierhin an konventionellen und magischen Mitteln zur Verfügung steht.

Ein Charakter sollte sich jedoch um die Heilung der Gruppe kümmern, da Garlands hohe Angriffskraft nicht zu verachten ist!

Garland
HP: 106 Empfohlenes Level: 2-3
EXP: 130 Gil: 250
Schaden: 15-30 HP


Pirates


Pravoka

Jeder der neun Piraten lässt sich mit einem einzigen Treffer erledigen, daher verzichte ich an dieser Stelle auf eine detaillierte Kampfbeschreibung.

Im schlimmsten Fall schlagen alle Piraten auf denselben Charakter ein, was aber mit einem simplen Heilzauber aufgehoben sein sollte.

Zur Not könnt ihr ja versuchen, einige von ihnen mittels [SLEP] einzuschläfern.

In der Regel sollte dieser Kampf aber alles andere als schwer sein...

Pirate
HP: 6 Empfohlenes Level: 3
EXP: 40 Gil: 40
Schaden: 8-16 HP


Wizards


Marsh Cave

Vermeidet es, auf dem Weg zu den Wizards eure Zeit mit überflüssigen Zwischenkämpfen zu verschwenden, da ihr sonst Schwierigkeiten mit diesen Gegnern bekommen könntet. Das Problem ist nicht etwa ihre Stärke, sondern der harte Weg, der zu ihnen hinführt!

Für diesen Kampf solltet ihr extra einige [LIT2]-Zauber aufheben, um die Schwachstelle der Wizards effektiv ausnutzen zu können.

Heilt eure Truppe unbedingt mittels "Heal Potions" oder Weißmagie, bevor ihr den Kampf gegen die Wizards angeht!

Eröffnet das Gefecht dann mit [FAST], was euren Kriegern eine große Hilfe zum Sieg sein sollte.

Schützt eure Magier mittels [INVS] vor den physischen Angriffen der Wizards, um auch diesen Kampf einigermaßen sicher zu überstehen.

Natürlich darf regelmäßige Heilung nicht außer Acht gelassen werden!

Wizard
HP: 84 Empfohlenes Level: 8-9
EXP: 276 Gil: 300
Schwäche: LIT Unwirksam: ICE, FIRE, BANE, BRAK, STUN, SLEP
Schaden: 30-60 HP


Astos


Northwest Castle

Dieser Boss wird den Kampf jedes Mal mit [RUB] eröffnen, einer Attacke, die einen eurer Charaktere sofort tötet. Da es schade um die verlorenen EXP wäre, ist es ratsam, alle Charaktere bis zum Ende des Kampfes am Leben zu erhalten, damit jeder etwas Erfahrung abbekommt.

Astos ist nicht allzu schwer zu besiegen. [FAST] sollte helfen, diesen Kampf mit wenigen Angriffen zu gewinnen.

Starke Zaubersprüche wie [FIR2], [LIT2] und [ICE2] leisten ebenfalls ausgesprochen gute Dienste.

Haltet eure Weißmagier fortlaufend zur Heilung bereit und belegt diese sowie eure Schwarzmagier bei Bedarf mit [INVS], um Astos' harten Angriffen zu trotzen.

Nach einiger Zeit wird Astos erneut [RUB] anwenden.

Astos
HP: 168 Empfohlenes Level: 9
EXP: 2.250 Gil: 2.000
Techniken: RUB, SLO2, FAST, FIR2, LIT2, SLOW, DARK, SLEP Schaden: 26-52 HP


Vampire


Earth Cave

Als Untoter lässt sich der Vampir relativ leicht mit Hilfe von [FIRE] und [HARM] erledigen. Höherstufige Magie dieser Sorte ist natürlich umso effektiver.

Die einzige wirklich gefährliche Aktion von Vampire ist [DAZZLE], womit er einzelne Charaktere paralysieren kann. Sollten eure Magier davon betroffen sein, wäre es sinnvoll, die Krieger mittels [FAST] zu beschleunigen.

Vampire
HP: 156 Empfohlenes Level: 11-12
EXP: 1.200 Gil: 2.000
Schwächen: FIRE, HARM Techniken: DAZZLE
Unwirksam: QAKE, ICE, RUB, BANE, BRAK, STUN, SLEP Schaden: 76-152 HP


Lich


Earth Cave

Dieser Boss verfügt über starke Zaubersprüche wie [ICE2], [LIT2] und [FIR2], die eurer Gruppe hohen Schaden zufügen können.

Da Lich jedoch untot ist, eignen sich [FIRE] und [HARM] hervorragend zum Angriff. Solltet ihr bereits einen [FIR3]-Zauber aussprechen können, dann spart ihn am besten für diesen Kampf auf! Das gleiche wäre auch für höherstufige heilende Magie angeraten, sowohl zur Offensive, als auch für die Defensive.

Eröffnet den Kampf zunächst mit den nötigsten Schutzmaßnahmen wie [AFIR], [AICE], [ALIT] und [INVS], um euch gegen die Elementar-Sprüche sowie die physischen Attacken von Lich zu rüsten.

[FAST] sollte euren Kriegern zu höherem Schaden verhelfen.

Legt dann mit euren hoffentlich aufgesparten [FIR3]- und [HRM3]-Zaubern los, während die Krieger konventionell angreifen.

Sorgt dafür, dass der Weißmagier in erster Linie mit der Heilung der Gruppe beschäftigt ist, da dies wesentlich wichtiger ist als [HARM].

Manchmal kann dieser Kampf allerdings sehr vom Glück abhängen...

Lich
HP: 400 Empfohlenes Level: 13-14
EXP: 2.200 Gil: 3.000
Schwächen: FIRE, HARM Techniken: ICE2, SLP2, FAST, LIT2, HOLD, FIR2, SLOW, SLEP, XXXX, ZAP!, NUKE
Unwirksam: ICE, RUB, BANE, STUN, SLEP, BRAK Schaden: 40-80 HP


Eye


Ice Cave

Dieses riesige Monsterauge (oder Augenmonster?) bewacht den "Floater Stone" in der Ice Cave, ist aber nicht allzu schwer zu besiegen.

Zwar verfügt es über einige starke Zaubersprüche wie [XXXX] oder [BRAK], doch wenn ihr schnell genug vorgeht, wird sich für euren Gegner gar nicht erst die Gelegenheit bieten, diese Techniken einzusetzen.

Verschwendet eure Zeit nicht mit dem Einsatz defensiver Magie, sondern greift stattdessen sofort zu [FIR3] und starken konventionellen Attacken, um Eye so schnell wie möglich zu erledigen - schließlich hat er nur 162 HP.

Eye
HP: 162 Empfohlenes Level: 15-16
EXP: 3.225 Gil: 3.225
Techniken: XXXX, BRAK, RUB, LIT2, HOLD, LAMP, SLOW, SLEP Unwirksam: QAKE
Schaden: 30-60 HP


Frost Dragons


Ice-Cave

Diese Drachen sind keine echten Bosse, können aber ohne die richtige Ausrüstung ganz schön unangenehm werden.

Mit ihrer [BLIZZARD]-Technik können sie jeden eurer Kämpfer um gut 100 HP erleichtern. Schützt euch daher mittels [AICE] vor diesen Angriffen.

Solltet ihr es mit mehr als einem Drachen auf einmal zu tun bekommen, empfiehlt sich dringend der Gebrauch von [FIR3]! Alternativ könnt ihr den Frost Dragons mit [FIR2] oder [LIT2] zusetzen.

Bei nur einem Drachen könnt ihr euch allerdings auf [FAST] beschränken, um den Kampf schnell ohne Magie zu beenden.

Dennoch solltet ihr euch niemals zu viel Zeit mit diesen Gegnern lassen...

Frost Dragon
HP: 200 Empfohlenes Level: 15-16
EXP: 1.701 Gil: 2.000
Schwächen: FIRE, LIT Techniken: BLIZZARD
Unwirksam: QAKE, ICE, BANE, BRAK Schaden: 53-106 HP


Zombie Dragons


Castle of Ordeals

Zu finden im Castle of Ordeals, fungieren diese Drachen als Wächter des "Rat Tails".

Aufgrund ihres Zombie-Daseins sind diese Gegner äußerst anfällig für [HARM] und [FIRE], was ihr natürlich schamlos ausnutzen solltet!

Wenn ihr nur einen Gegner habt, sollten die Krieger mit [FAST] belegt werden und ihre Waffen sprechen lassen, anstatt kostbare Magie zu verschwenden.

Dennoch empfiehlt es sich, die Gruppe vor jedem Kampf ausreichend zu heilen.

Zombie Dragon
HP: 268 Empfohlenes Level: 16-18
EXP: 2.331 Gil: 999
Schwächen: FIRE, HARM Unwirksam: QAKE, ICE, RUB, BANE, BRAK, STUN, SLEP
Schaden: 56-112 HP


Red Dragon


Gurgu Volcano

Dieser Boss ist kein wirklicher Boss, doch da es nur dieses eine Exemplar im Gurgu-Vulkan gibt, und es zudem ziemlich schwierig zu besiegen ist, soll es nicht unerwähnt bleiben.

Eis-Attacken sind hier natürlich besonders effektiv, haltet also unbedingt ein paar [ICE]- und [ICE2]-Sprüche bereit!

Schützt euer Team mittels [AFIR] vor den feurigen Attacken des Gegners. [INV2] schützt zudem vor physischen Treffern.

[FAST] ist wie immer sehr zu empfehlen, wenn ihr mit euren Kriegern erhöhten Schaden verrichten wollt.

Wenn alles nichts hilft, könnt ihr versuchen, den Red Dragon mit einem [BANE]-Zauber zu töten. Allzu hoch ist die Erfolgsquote jedoch nicht...

Als Belohnung für diesen Kampf gibt es die "Flame Armor", welche vor Kälte-Angriffen schützt.

Red Dragon
HP: 248 Empfohlenes Level: 16-18
EXP: 2.904 Gil: 4.000
Schwächen: ICE, BANE, BRAK Techniken: BLAZE
Unwirksam: QAKE, FIRE Schaden: 75-150 HP


Kary


Gurgu-Volcano

Trotz ihrer starken physischen und magischen Attacken, ist dieser Boss vergleichsweise einfach.

Stellt zunächst sicher, dass ihr mit vollen HP in diesen Kampf hineingeht und ihn mit [AFIR] sowie [FAST] für eure Gruppe eröffnet. [AFIR] zum Schutz vor Karys Feuer-Angriffen, und [FAST] zur Verstärkung der Waffen.

Die "Ice Armor" aus der Eishöhle ist hier ebenfalls sehr nützlich, solltet ihr sie bereits besitzen.

[FIR3] kann hohen magischen Schaden gegen Kary verrichten!

[INV] und [INV2] sind ein idealer Schutz vor den mitunter sehr schmerzhaften physischen Angriffen.

Kary
HP: 600 Empfohlenes Level: 17
EXP: 2.475 Gil: 3.000
Schwächen: STUN, SLEP Techniken: FIR2, DARK, HOLD
Unwirksam: LIT, ICE, FIRE, BANE, BRAK Schaden: 40-80 HP


Kraken


Sea Shrine

Dieser Boss ist nicht sehr schwer zu besiegen, da er hauptsächlich mit [DARK] angreift, was für keinen eurer Kämpfer eine ernsthafte Bedrohung darstellen sollte.

Zu diesem Zeitpunkt sollten auch seine physischen Angriffe kein allzu großes Problem sein, nicht zuletzt aufgrund der vielen Level-Ups, die ihr in der Eis-Höhle, im Castle of Ordeals und im Wasserfall erhalten habt.

Belegt eure Kämpfer mit [FAST] und schützt euch mittels [ALIT] vor Krakens [LIT2]-Angriffen.

Attackiert ihn dann mit [LIT3] und euren stärksten Waffen, um den Kampf schnell zu beenden.

Zur Not kann man sich mit dem [INV2]-Spruch vor den Fangarmen des Gegners schützen.

Kraken
HP: 800 Empfohlenes Level: 18-20
EXP: 4.245 Gil: 5.000
Schwächen: LIT Techniken: DARK, LIT2, LIT3
Unwirksam: QAKE, FIRE Schaden: 50-100 HP


Blue Dragon


Mirage Tower

Betrachten wir ihn aufgrund seiner hohen Kampfwerte mal als "Mini-Boss".

Der Blue Dragon bewacht den Teleporter-Raum im Mirage Tower, besitzt jedoch nicht allzu viele HP.

Elementare Angriffsmagie ist hier nicht besonders wirkungsvoll, daher sollte man eher auf Waffenkraft setzen. [FAST] ist also - wie so oft - das Mittel der Dinge!

Mit [ALIT] kann man sich zudem effektiv vor den schweren Donner-Angriffen des Blauen Drachen schützen - definitiv ein Muss.

Blue Dragon
HP: 454 Empfohlenes Level: 20+
EXP: 3.274 Gil: 2.000
Techniken: THUNDER Unwirksam: RUB, BANE, STUN, BRAK, SLEP
Schaden: 50-100 HP


Warmech


Sky Castle

Uuu~aaaah, der gefürchtete Warmech! o_O

Ihr findet ihn gelegentlich auf der langen Brücke, die zu Tiamats Raum im Sky Castle führt. Dort taucht er manchmal als Zufallsbegegnung auf. Die Chance, auf ihn zu treffen, ist 1/64.

Der Warmech ist wahrlich eine laufende Killermaschine und gilt nicht umsonst als einer der stärksten Gegner in der gesamten FF-Reihe.

Neben seiner vernichtenden [NUCLEAR]-Technik, die eurer Gruppe einen Großteil der Hitpoints abnimmt, verfügt der Warmech noch über konventionelle Attacken, die wirklich alles andere als schwach sind und einen Magier mit nur einem Schlag erledigen können.

Solange der Level eurer Gruppe unter 30 liegt, werdet ihr nicht sehr vielen dieser [NUCLEAR]-Angriffen standhalten können. Ribbons sollten den erlittenen Schaden jedoch zumindest ein wenig abmildern können.

Sollte Warmech einmal nicht als erster zum Zug kommen, dann eröffnet den Kampf umgehend mit [AFIR] und [INV2], um die Feuer-Resistenz sowie die Agilität eurer Gruppe zu erhöhen. Im schlimmsten Fall aber könnte der Warmech bis dahin bereits einen eurer Mages erledigt haben.

Belegt eure Angreifer nach Möglichkeit noch mit [FAST], bevor ihr die ersten Angriffe startet - vorausgesetzt natürlich, dass noch mindestens ein Zauberer am Leben ist.

Haltet unbedingt immer einen Weißmagier am Leben, damit dieser sich um die Heilung der Truppe kümmern kann!

In den meisten Fällen wird euer Erfolg gegen den Warmech aber vom Glück abhängen. Solltet ihr ihn trotzdem packen, gibt es nicht nur einen Batzen EXP und Gil als Belohnung, sondern das gute Gefühl, eine verdammt harte Nuss geknackt zu haben!

Und wenn ihr verrückt genug seid, könnt ihr auch öfter gegen ihn antreten... ;)

Warmech
HP: 1.000 Empfohlenes Level: 30+
EXP: 32.000 Gil: 32.000
Techniken: NUCLEAR Schaden: 128-256 HP


Tiamat


Sky Castle

Einer der härtesten Bosse im Spiel ... sollte man zumindest meinen!

Tiamat besitzt eine leichte Anfälligkeit für [BANE], was ihm mit dem richten Equipment schnell zum Verhängnis werden kann. Lasst eure stärksten Kämpfer mit dem "Bane Sword" angreifen, während die Wizards fortlaufend [BANE] zaubern. Auf diese Weise - oder alternativ mit [BRAK] statt [BANE] - sollte sich dieser Kampf in kürzester Zeit gewinnen lassen.

Solltet ihr jedoch "ehrlich" kämpfen wollen, könnt ihr folgende Taktik versuchen: Erhöht mittels [INV2] und [FAST] die Reflex- und Angriffsrate des Teams und lasst eure Magier die stärksten Zaubersprüche anwenden, während eure Knights, Masters und Ninjas konventionell angreifen.

Schützt euch mit [ALIT], [AICE] und [AFIR] vor Tiamats Elementar-Angriffen und sorgt dafür, dass die HP eurer Gruppe möglichst hoch gehalten werden.

Trotz seiner hohen Statuswerte, sollte sich dieser Boss mit ein wenig Geduld und Standhaftigkeit relativ leicht bezwingen lassen.

Greift notfalls auf defensive Magie zurück...

Tiamat
HP: 1.000 Empfohlenes Level: 22-24
EXP: 5.496 Gil: 6.000
Schwächen: BRAK, BANE Techniken: THUNDER, POISON GAS, BLIZZARD
Unwirksam: QAKE, ICE, LIT, FIRE Schaden: 49-98 HP


Chaos


Temple of Fiends

Chaos kann als finaler Endgegner ganz schön unangenehm werden.

Er verfügt zum Teil über Zaubersprüche, die ihr im gesamten Spiel noch nicht gesehen habt, zudem kann er sich jederzeit mit einem [CUR4]-Zauber komplett(!) heilen, was er aber netterweise nicht allzu häufig macht. Seine physische Angriffskraft ist natürlich auch nicht zu verachten.

Am besten eröffnet ihr den Kampf mit [INV2], um die Agilität der Gruppe zu erhöhen.

Die stärksten Kämpfer werden - wie üblich - mit [FAST] angefeuert. Sollte sich ein Ninja oder ein mit der Masamune ausgestatteter Mage/Wizard im Team befinden, wäre auch hier ein [FAST]-Zauber sehr angebracht.

Lasst euren Weißmagier so viele Gruppenmitglieder wie möglich mit [WALL] belegen, bevor ihr die ersten Angriffe gegen Chaos startet.

Obwohl Magie hier nicht wirklich effektiv ist, sollte der Schwarzmagier mit starken Zaubersprüchen wie [NUKE] oder [FADE] angreifen.

Mit der [CRACK]-Technik kann Chaos jederzeit ein Gruppenmitglied töten, und auch seine anderen Aktionen können für beträchtlichen Schaden sorgen. Seid mit eurem Weißmagier also wachsam und stets handlungsbereit!

Ribbons können in diesem Kampf sehr hilfreich sein, doch manchmal hängt der Erfolg selbst bei bester Vorbereitung auch ein bisschen vom Glück ab...

Chaos
HP: 2.000 Empfohlenes Level: 27+
Techniken: ICE3, LIT3, FIR3, NUKE, FAST, CUR4, CUR3, SLO2, CRACK, INFERNO, SWIRL, TORNADO Schaden: 100-256 HP

15-Puzzle
Ausrüstung
Bilder
Boss-Guide
Cheatcodes
Downloads
FAQ
Komplettlösung
Monster-Guide
Shops
Videos
Waffen
Weltkarte
Chrono Cross Chrono Cross
Discworld Discworld
Discworld II Discworld II
Dragon Quest IX Dragon Quest IX
Drakengard Drakengard
Final Fantasy Final Fantasy
Final Fantasy II Final Fantasy II
Final Fantasy III Final Fantasy III
Final Fantasy IV Final Fantasy IV
Final Fantasy V Final Fantasy V
Final Fantasy VI Final Fantasy VI
Final Fantasy VII Final Fantasy VII
Final Fantasy VIII Final Fantasy VIII
Final Fantasy IX Final Fantasy IX
Final Fantasy X Final Fantasy X
Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII
FF Tactics Final Fantasy Tactics
Kingdom Hearts Kingdom Hearts
Kingdom Hearts II Kingdom Hearts II
Metal Gear Solid 2 Metal Gear Solid 2
Suikoden Suikoden
Suikoden II Suikoden II
Suikoden IV Suikoden IV
+ Mehr Spiele
Tales-of-All.de
RPG²
Zelda-Forum.com
Binary Scroll
Greg's RPG HeaveN
GTA 5 Forum
Askendia.de
JPGAMES.DE
nerdkram.tv
FinalCraft
ALLE LINKS
DISCLAIMER
Alle genannten Marken- und Warenzeichen unterliegen den Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer
Dieser Website liegen keine wirtschaftlichen oder kommerziellen Zwecke zugrunde