Metal Gear Solid 2 Easter Eggs

von iKKz

Soldaten in Unterwäsche

In der Tanker-Mission gibt es drei verschiedene Wege, die Soldaten im letzten Konferenz-Raum in ihrer Unterwäsche erscheinen zu lassen:

  • Den Raum möglichst schnell erreichen.
  • Das Spiel einmal erfolgreich abschließen.
  • Den Kommandanten erschießen und ein „Continue“ einsetzen.

Konami-Code

Drücke schnell Hoch, Hoch, Runter, Runter, Links, Rechts, Links, Rechts, Kreuz, Kreis, wenn Du den ClearCode-Bildschirm siehst. Snake wird etwas von sich geben.

Explosive Poster

Im Maschinenraum (Tanker) gibt es zwei versteckte Poster, die explodieren, wenn man mit der Pistole darauf schießt.

Otacons Kommentare

  • In einem der drei Konferenzräume gibt es eine Luke am Boden, durch die man zu Ocelot gelangt. Schieße ein Foto von ihm und Otacon wird eine Bemerkung von sich geben, wenn er das Bild sieht.
  • Schieße mehrere Fotos vom Kommandanten, und Otacon wird dir unterstellen, in ihn verliebt zu sein.
  • Fotografiere den Reißverschluss an Olgas Hose.
  • Fotografiere den Spielzeugsoldaten.
  • Fotografiere eines der explosiven Poster.

Spielzeug

Schieße in der Tankermission auf das Spielzeug, das den merkwürdigen Schatten an der Wand verursacht. Es wird beginnen mit Spielzeugkugeln zu feuern.

Projektor sabotieren

Im zweiten Konferenzraum lassen sich auf einer der Leinwände ein paar interessante Bilder projizieren, wenn Snake am Projektor herumfuchtelt. Vorher müssen jedoch die Wachen ausgeschaltet werden, außerdem wird man nach dieser Aktion sowieso erwischt.

Hideo Kojimas Foto

Fotografiere im zweiten Konferenzraum den rechten Monitor und Du erhältst ein Bild von Hideo Kojima, dem Schöpfer von Metal Gear Solid. Zeige es Otacon!

This sucks!

Besprühe Emmas Papagei mit dem Kühlspray.

Snakes Träume

Kontaktiere Pliskin ein paar mal, während er schläft. Er wird Liquid und Meryl erwähnen.

Erscheinungen auf dem Radar

Laufe den langen Gang, in dem Snake dir deine Waffen wiedergibt, nach unten entlang, um ein interessantes Video auf dem Radar zu sehen.

D.Mic-Events

  • Eine der weiblichen Geiseln wird sich in die Hose machen, wenn Du sie fragst, ob sie Ames ist.
  • Anstatt Ocelot und Solidus zu belauschen, richte das D.Mic auf die Toilette zur linken Seite.
  • Belausche Emma während der Sniper-Mission, um zu erfahren, was sie über Raiden denkt. Kontaktiere sie anschließend per Codec.
  • Richte das Mikrofon in derselben Mission auf Snake.
  • Im Geiselraum gibt es eine weibliche Person ohne Klebestreifen über dem Mund. Sie wird dir ihren Namen verraten.

Poster küssen

Wenn Du dich in einem Spind versteckst und an der Innenseite der Tür ein Poster hängt, kannst Du es mit der R1-Taste abknutschen.

Z.o.E

Einer der Kartons trägt den Schriftzug „Z.o.E.“ Das ist eine Anspielung auf Konamis Spiel „Zone of the Enders“, in dem eine exklusive MGS2-Demo enthalten war.

BDU-Anzug in der Endsequenz

Bekämpfe Solidus mit dem BDU-Anzug, und Raiden wird ihn in der Endsequenz anbehalten.

Happy Birthday

Gib im Node das aktuelle Datum als deinen Geburtstag ein und Du erhältst einen Kuchen.

MGS1-Zitate

Spiele länger als fünf Stunden am Stück und der Oberst wird anfangen, Zitate aus dem Vorgängerspiel aufzusagen. Nach einer Weile spricht er sogar japanisch!

Hideo Kojimas Daten

Gib im Node den Namen von Hideo Kojima oder eines anderen Mitwirkenden ein, um die persönlichen Daten der jeweiligen Person zu erhalten.

Böser Stillman

Klopfe ungefähr 8-mal an die Kabine, in der er sich aufhält.

Angriff der Killermöwen

Wenn Du auf dem Dach von Strebe A genügend Vögel vom Himmel schießt, wird eine der Möwen nach einer Zeit Verstärkung rufen und dich von ihren Kameraden „bombardieren“ lassen.

Dein persönliches Dog Tag

Achte in der Endsequenz auf das Dog Tag um Raidens Hals. Es enthält die Daten, die Du zu Beginn des Spiels in den Node eingegeben hast.