Dragon Quest IX Geld verdienen

von iKKz
Platinerz-Vorkommen bei Blümlingen.

Es gibt in Dragon Quest IX mehrere Wege, um an die „schnelle Mark“ zu kommen. In dieser Rubrik möchten wir euch ein paar Tricks nennen, mit denen ihr eure Portokasse ganz einfach aufstocken könnt.


Mythrilerz & Platinerz

An insgesamt vier Stellen auf der Weltkarte könnt ihr Platin- und Mythrilerze auflesen, die sich jeweils für mehrere tausend Goldmünzen verkaufen lassen:

  • Platinerz: nordöstlich von Blümlingen
  • Platinerz: östlich von Schweinspickel
  • Mythrilerz: südlich von Gerzuun
  • Mythrilerz: beim Turm des Schläfers

Hierbei ist allerdings zu beachten, dass alle Gegenstände, die man auf der Oberwelt findet, eine gewisse Spielzeit (nicht Echtzeit!) erfordern, um sich selbst zu regenerieren. Reich werden könnt ihr von den Erzen also nicht, aber es lohnt sich immer mal wieder kurz vorbeizuschauen.


Alchemie-Trick I

(für den „kleinen“ Geldbeutel)

Dieser Trick ist möglich, sobald man Batsureg erreicht hat. Für den Start wird jedoch empfohlen, mindestens 10.000 G zu besitzen, damit der Zeitaufwand sich lohnt. Hier die einzelnen Schritte:

  1. Nimm einen Taschenrechner und teile dein Kapital durch 970. Das Ergebnis rundest du ab und nennst es X.

    Rechenbeispiel: 15.000 ÷ 970 = 15,46 » X = 15

  2. Kaufe X „Häschenschwänze“ (je 240 G) im Dorfladen von Bühltau.
  3. Kaufe X „Pelzmützen“ (je 550 G) im Dorfladen von Altpier.
  4. Kaufe X „Lammwolle“ (je 180 G) im Kramladen von Batsureg.
  5. Alchemisiere diese drei Dinge zu X „Ohrenwärmern“.
  6. Verkaufe alle „Ohrenwärmer“, die du hergestellt hast, um einen Reingewinn von 230 G pro Stück zu erzielen.

Für 99 hergestellte Einheiten beträgt der effektive Gewinn 22.770 G.


Alchemie-Trick II

(für den „großen“ Geldbeutel)

Dieser Trick funktioniert genau wie der erste, nur dass wir hier wertvollere Gegenstände einkaufen und herstellen. Ihr müsst Zugang zu Blümlingen haben, um den Trick anwenden zu können. Damit der Aufwand sich lohnt, wird ein Startkapital von mindestens 150.000 G empfohlen.

  1. Nimm einen Taschenrechner und teile dein Kapital durch 4.570. Das Ergebnis rundest du ab und nennst es X.

    Rechenbeispiel: 200.000 ÷ 4.570 = 43,76 » X = 43

  2. Kaufe X „Goldarmschienen“ (je 350 G) im Kramladen von Labskausen.
  3. Kaufe X „Goldringe“ (je 220 G) im Kramladen von Labskausen.
  4. Kaufe X „Silberpanzer“ (je 4.000 G) im Rüstungsladen von Blümlingen.
  5. Alchemisiere diese drei Dinge zu X „Goldpanzern“.
  6. Verkaufe alle „Goldpanzer“, die du hergestellt hast, um einen Reingewinn von 330 G pro Stück zu erzielen.

Für 99 hergestellte Einheiten beträgt der effektive Gewinn 32.670 G.